Hausboot Venezianische Lagune, Italien

Boote im Revier Venezianische Lagune

Auf Ihrer Kreuzfahrt in den Lagunen von Venedig und in der Po-Ebene erleben Sie einen kontrastreichen Hausboot-Urlaub: Sie fahren durch eine weitläufige Naturlandschaft und befinden sich dabei in einem Zentrum mittelalterlicher Hochkultur. Durch drei herausragende Städte können Sie unmittelbar mit dem Hausboot hindurchfahren: Ferrara am Po, Padua und Venedig.

Padua gehört zu den ältesten Städten Italiens. Neben der Grabstätte des hl. Antonius befindet sich hier auch der 1545 gegründete botanische Garten, der zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Ebenfalls sehenswert ist der drittgrößte Innenstadtplatz Europas, der Prato della Valle und die Universität mit ihrem berühmten „teatro anatomico“.

Ein besonderes Erlebnis ist es für jeden, die Traumstadt Venedig mit dem Hausboot neu zu entdecken und am Leben dieser pulsierenden Kulturstadt teilzuhaben. Venedig besitzt eine große Zahl von Museen, die zum überwiegenden Teil Kunstmuseen sind - zumeist in Bauwerken, die selbst architektonische Kunstwerke darstellen. Die bekanntesten sind neben der Galerie dell'Accademia, der Dogenpalast selbst und die Galleria G. Franchetti alla Ca' d'Oro. Besuchen Sie aber auch den Markusplatz und besichtigen dort die San Marco Basilika, schlendern Sie über die Rialtobrücke und unternehmen Sie eine Gondelfahrt auf dem Canale Grande.

Insgesamt über 80 kleine Inseln befinden sich innerhalb der venezianischen Lagune, von denen man einige nicht verpassen sollte, so zum Beispiel Murano, die für ihre Glasbläserkunst bekannt ist. Auf der Fahrt über den Fluss Sile gelangen Sie nach Treviso. Eine Eigenart dieser Stadt sind die bemalten Fassaden von Palästen und Wohnhäusern aus verschiedenen Zeiten.

Wenn Sie während Ihres Urlaubs ein Kontrastprogramm zum lauten Treiben Venedigs suchen, ist das Po-Delta das Richtige für Sie. Hier finden Sie schnell Ruhe und Entspannung inmitten einer traumhaften Umgebung.
Abfahrtsorte in dieser Region: Casale, Chioggia, Porto Levante